Posix-Konformes Betriebssystem: Linux, NeXTSTEP, Minix, Qnx, AIX, HP-UX, Irix, A-UX, Unix System Services, Skyos, Virtual Memory System Source Wikipedia

ISBN: 9781159269333

Published: August 29th 2011

Paperback

24 pages


Description

Posix-Konformes Betriebssystem: Linux, NeXTSTEP, Minix, Qnx, AIX, HP-UX, Irix, A-UX, Unix System Services, Skyos, Virtual Memory System  by  Source Wikipedia

Posix-Konformes Betriebssystem: Linux, NeXTSTEP, Minix, Qnx, AIX, HP-UX, Irix, A-UX, Unix System Services, Skyos, Virtual Memory System by Source Wikipedia
August 29th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 24 pages | ISBN: 9781159269333 | 4.58 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 23. Nicht dargestellt. Kapitel: Linux, NeXTStep, Minix, QNX, AIX, HP-UX, IRIX, A/UX, Unix System Services, SkyOS, Virtual Memory System,MoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 23. Nicht dargestellt. Kapitel: Linux, NeXTStep, Minix, QNX, AIX, HP-UX, IRIX, A/UX, Unix System Services, SkyOS, Virtual Memory System, Syllable, UnixWare, Rhapsody, SCO OpenServer, PikeOS, LynxOS, VxWorks, Real-Time Operating System for Multiprocessor Systems, MPE.

Auszug: Als Linux (dt. ) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) werden in der Regel freie, unix- hnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme bezeichnet, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren. Die weite, auch kommerzielle Verbreitung wurde ab 1992 durch die Lizenzierung des Linux-Kernels unter der GPL erm glicht. Das modular aufgebaute Betriebssystem wird von Softwareentwicklern auf der ganzen Welt weiterentwickelt, die an den verschiedenen Projekten mitarbeiten. Es sind sowohl Unternehmen als auch Non-Profit-Organisationen und Einzelpersonen beteiligt, die dies als Hobby betreiben.

Im praktischen Einsatz werden meist sogenannte Linux-Distributionen genutzt, in denen verschiedene Software zu einem fertigen Paket zusammengestellt ist. Jede Distribution enth lt somit Linux beziehungsweise den Linux-Kernel. Allerdings passen viele Distributoren und versierte Benutzer den Betriebssystemkern mehr oder weniger f r ihre Zwecke an. Linux wird vielf ltig und umfassend eingesetzt, beispielsweise auf Desktop-Rechnern, Servern, Mobiltelefonen, Routern, Netbooks, Multimedia-Endger ten und Supercomputern.

Dabei wird Linux unterschiedlich h ufig eingesetzt: So ist Linux im Server-Markt wie auch im mobilen Bereich eine feste Gr e, w hrend es auf dem Desktop bisher nur eine geringe Rolle spielt. Ebenfalls spielt die wirtschaftliche und geographische Lage einer Region eine wichtige Rolle. So planen vorrangig s damerikanische Schwellenl nder den verst rkten Einsatz von Linux.

Das 1983 von Richard Stallman ins Leben gerufene GNU-Projekt hatte das Ziel, ein UNIX- hnliches, POSIX-kompat...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Posix-Konformes Betriebssystem: Linux, NeXTSTEP, Minix, Qnx, AIX, HP-UX, Irix, A-UX, Unix System Services, Skyos, Virtual Memory System":


sd-studio.eu

©2010-2015 | DMCA | Contact us